Gegen Fracking auch nach der Wahl – Umweltprogramm für Bochum

UMWELT Nachhaltigkeit und Ökologie

Wir fordern die Ausweitung von Natur- und Landschaftsschutzgebieten, sowie den Einsatz von Schutzgebietsverantwortlichen. Die Planung für Wohnbesiedlung, Straßenbau und Industriegebiete hat so zu erfolgen, dass vorhandene schutzbedürftige Flächen nicht zerschnitten werden und deren natürliche Einheit erhalten bleibt. Wir setzen uns dafür ein, dass der Wohlstand unserer Kommune nicht nur finanziell definiert […]

weiterlesen ›

Piraten gegen Fracking-Comeback

Vor der letzten Wahl waren fast alle Parteien einhellig gegen Fracking und jetzt wird im rot-grünen NRW über Probebohrungen im Frackingverfahren gesprochen. [1] Das rot-schwarze Mecklenburg-Vorpommern ist hier weiter und hat bereits eine Frackingprobebohrung genehmigt. [2]. Die Piraten Bochum haben sich in Ihrem Wahlprogramm klar gegen Fracking ausgesprochen.

„Nachdem Fracking aus der Wahrnehmung der breiten […]

weiterlesen ›

CDU, SPD und FDP für Fracking, Piraten dagegen!

Nach dem Vorstoß von EU-Kommissar Oettinger (CDU) sprechen sich nun mehrere Politiker aus CDU, SPD und der FDP für die umstrittene Frackingtechnologie aus [1][2]. Die zahlreichen Umweltinitiativen, die auf die langfristigen Probleme beim Trinkwasserschutz und die unmittelbaren Probleme bei der Erschließung und dem Flächenverbrauch hinweisen, scheinen ungehört zu bleiben.

André Kasper, Ratskandidat der Piraten Bochum:
[…]

weiterlesen ›